HL7 Administrative Sex

Aus HL7 Austria MediaWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
[unmarkierte Version][unmarkierte Version]
K (Struktur)
K (Struktur)
 
Zeile 51: Zeile 51:
 
|Offen
 
|Offen
 
|(ursprünglich "nicht zutreffend")  
 
|(ursprünglich "nicht zutreffend")  
 +
|-
 +
|colspan="5"| Folgende Codes werden nur für die Tiermedizin angewendet:
 
|-
 
|-
 
|0-L
 
|0-L

Aktuelle Version vom 8. November 2019, 15:34 Uhr

HL7 Administrative Sex (2.16.840.1.113883.12.1)

HL7 Version 2.x Table 0001: Administrative Sex. Ursprüngliche Codeliste von HL7 International zur Verwendung der Standardfamilie Version 2.x.

Kurzbeschreibung

Die Codeliste wurde in der 1980er Jahren entwickelt und enthält verschiedene Codes zur Beschreibung des Geschlechts. Nicht explizit war damit das biologische Geschlecht gemeint, Anwendungsgebiete waren neben der Humanmedizin auch die Tiermedizin. Dies macht eine entsprechende Interpretation und Einschränkung für einen konkreten Anwendungszweck notwendig.

Anwendung

Das Codesystem HL7 Administrative Sex wird in den Standardfamilie HL7 Version 2.x angewendet. Für "divers" wird der Code "U" verwendet, "offen" wird mit "N" ausgedrückt.

Für die Standardfamilie HL7 3 incl. CDA siehe HL7 Administrative Gender

Terminologie Provider

HL7 Austria (Übersetzung)

Inhaltsverwalter am österreichischen e-Health Terminologieserver

ELGA GmbH

Struktur

Level-Typ Code Display Name Deutsche Sprachvariante Beschreibung
0-L M Male Männlich Wie V3
0-L F Female Weiblich Wie V3
0-L U Unknown Divers Codierung in V3 "UN"!!!
0-L N Not applicable Offen (ursprünglich "nicht zutreffend")
Folgende Codes werden nur für die Tiermedizin angewendet:
0-L A ambiguous mehrdeutig nur für die Tiermedizin
0-L O other andere nur für die Tiermedizin

Releasezyklus

Bei gesetzlichen Änderungen